Skip to main content

Finde jetzt die passenden Smartwatch für dich!

Wie eine Smartwatch bei Schalfstörungen helfen kann

Schlafforschung per Smartwatch-App

 

Eine Smartwatch kann in Zukunft bei Schlafstörungen helfen. Diese Ansicht teilen viele renommierte Forscher der ganzen Welt.

Viele Menschen leiden unter starken Schlafstörungen und lassen diese in Schlaflabors untersuchen, damit ihr Leiden gemindert werden kann. Wenn Menschen mit einer Schlafstörung nach langer Zeit endlich einschlafen, dann dauert der Schlaf meistens nicht sehr lange. Aus diesem Grund erhalten sie kostenintensive Uhren, die sie die ganze Zeit tragen müssen, damit die Bewegungen im Schlaf und davor aufgezeichnet werden. Da diese Uhren sehr teuer sind, ist die gesamte Behandlung natürlich sehr teuer.

In Zukunft wird jede Smartwatch mit Sensoren ausgestattet sein, die jede Bewegung des Körpers aufzeichnen kann. Weiterhin werden manche Smartwatches mit einem Pulsmesser ausgestattet sein, so dass dieser ebenfalls die eigenen Körperfunktionen. Das Schöne an dieser Überwachung ist, dass die Überwachung im eigenen Bett, also in den eigenen vier Wänden und nicht in einem Schlaflabor durchgeführt werden kann. Somit kann eine Smartwatch die teueren Uhren, die für die Untersuchung des Schlafes eingesetzt werden, ersetzen.

Eine schöne Entwicklung, wenn eine Smartwatch zur Heilung von Schlafstörungen beitragen kann

(QUELLE:HANDELSBLATT.DE)


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere