Aktuell:

Vorsicht kurios: Das Furzkissen für die Apple Watch ist da!

fartwatchfotoWer kennt es nicht noch aus der Schulzeit — das Furzkissen. Was damals schon in den Micky Maus Heften als lustiger Stre­ich für Kinder verkauft wurde, findet auch heute noch, im Dig­i­talzeital­ter, großen Anklang. Durch­forstet man ein­mal den Play­Store von Google oder den Apple App­Store nach soge­nan­nten “Furz-Apps” so wird man schon nach kurzem Suchen fündig, und findet mehrere Dutzend Apps aus diesem Sege­ment für das Smart­phone. Ein genauer Blick ver­rät, dass diese Apps zum Teil sehr bliebt sind.  Furz-Apps wie zum Beispiel die “App Furz Sound Board” wur­den mehr als 10 Mil­lio­nen mal herun­terge­laden. Auch die App “Whopee Kissen Sch­aber­nack” wurde bere­its 5 Mil­lio­nen mal herun­terge­laden. Lei­der gestal­tet es sich bis zum heuti­gen Tag noch etwas schwierig mit dem Smart­phone jeman­den einen leg­endären Furz-Streich zu spie­len, da das Tele­fon nicht aus der ferne aus­gelöst wer­den kann. Dies wollen allerd­ings die Macher Daniel und Andrew von Fart­Watch nun ändern. Sie haben das große Poten­tial von Furz Apps erkannt und haben exk­lu­siv für die neue Apple Watch eine App entwick­elt, welche es erlaubt, Furzgeräusche via Smart­watch auf dem Smart­phone “fernzuzünden”.

Sicher­lich schmuzelt der ein oder andere nun etwas über ein der­ar­tiges Vorhaben. Allerd­ings sollte man dabei nicht vergessen, dass Fun Apps eine große Rolle bei der Ver­bre­itung von Smart­phones gespielt haben. Dies kön­nte sich daher auch pos­tiv auf Smart­watches ausüben. Fart Watch ist sicher­lich nur der Anfang und liefert weit­ere Inspi­ra­tion zu anderen Fun-Apps für Smart­watches. Es sind dur­chaus weit­ere Spaß Apps für Smart­watches denkbar. Hier ein kleiner Vorgeschmack was Fart Watch kön­nen soll:

Ich bin Albrecht, habe Produktdesign mit fokus auf Produktentwicklung studiert und beschäftige mich seit Beginn mit Smartwatches. Ich selber hatte schon verschiedenste Smartwatches und bin begeistert von deren Veilfältigkeit und Einsatzmöglichkeiten. Besonders wichtig für mich ist die Benutzerfreundlichkeit der Uhren. Auf SmartwatchGuru.de berichte ich über die neusten Modelle und teste diese auf Ihre Vor- und Nachteile.