Aktuell:
garmin-vivofit-schwarz

Garmin Vivofit

Vergleichen
Kategorie: .
Angebot wählen

Produktbeschreibung

Wer von den kurzen Akku­laufzeiten der Fit­nes­sarm­bän­der mit Dis­play gen­ervt ist, findet bei Garmin Vivofit genau den richti­gen Kom­pro­miss. Dank dem energies­paren­den E-Ink Bild­schirm schafft der Fit­ness Tracker es mit zwei ein­fachen Knopfzellen (die gängige Uhrbat­terie) auf eine stolze Betrieb­s­dauer von einem Jahr. So bleibt man stets informiert wieviele Schritte man bere­its getan hat oder wie viel Uhr es ger­ade ist. Der Vivofit erfüllt die gängi­gen Funk­tio­nen wie Schrittzäh­ler und Schlaf­analyse zuver­läs­sig. Mit Hilfe der App Garmin Con­nect kann zudem der tägliche Kalo­rien­ver­brauch geschätzt wer­den. Lediglich eine Möglichkeit zur Eingabe des täglichen Essensverzehrs oder ähn­liches haben wir ver­misst. Um sich beson­ders zu motivieren gibt es die Möglichkeit sich mit anderen Garmin-Nutzern zu Chal­lenges her­auszu­fordern — wer sich mehr bewegt gewinnt. Außer­dem erhält man auch kleine Ausze­ich­nun­gen bzw. Kom­pli­mente für das Erre­ichen bes­timmter Ziele. Ins­ge­samt machte der Aciv­i­tiy Tracker Garmin Vivofit also schon einen guten Ein­druck bei uns. Das Design kön­nte etwas schöner sein, das Dis­play auch — aber wer sich den kleinen Kas­ten aus sportlichen Grün­den kauft wird dur­chaus zufrieden sein. Zumal man ihn mit weit­eren Gad­gets, wie bspw. einem Brust­gurt zur Pulsmes­sung noch weiter aufrüsten kann.

Zusätzliche Informationen

Display

E-Ink

Schrittzähler

Ja

Pulsmesser

Nein

Anzeige Kalorienverbrauch

Ja (in Smartphone App)

Ernährungstagebuch

Nein

Schlafanalyse

Ja

Musiksteuerung

Nein

Uhrfunktionen

Zeitanzeige: Ja; Datumsanzeige

Motivationen

Auszeichnungen, Challenges

Bedienung

Per Druckknopf

Akkulaufzeit

Bis zu 1 Jahr (Batterie)

Kompatibilität

Android (ab 4.3) & iPhone (ab iOS 7.0)

Konnektivität

Bluetooth 4.0

Nachrichten von Smartphone

Nein

Wechselbares Armband / Gürtelclip

Ja

Gewicht

25g

Wasserbeständigkeit

Schutz gegen zeitweiliges Eintauchen